1. Homepage
  2. Nachtisch
  3. Böhmischer Kirschkuchen

Böhmischer Kirschkuchen

  • recipe image cover
  • recipe image cover

Lesezeichen

Drucken

Wertung

Beschreibung

Kirschenzeit! Der Böhmische Kirschkuchen geht sehr einfach, schmeckt sehr fruchtig und eignet sich perfekt für den Sommer.

Statt Zucker kann auch brauner Rohrzucker verwendet werden.

Zutaten

200g Butter oder Margarine
175g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
3 Eier
200g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL Milch
Semmelbrösel
700g entsteinte Schattenmorellen
2 EL Zucker
2 EL gehackte Mandeln

Zubereitung

1
Fett und Zucker schaumig rühren. Vanillezucker und Salz einrühren.
2
Eier einzeln in die Masse geben und weiterrühren bis sich der Zucker gelöst hat.
3
Mehl sieben und zusammen mit Backpulver unterheben.
4
Die Milch unterziehen. Der Teig sollte schwer reißend vom Löffel fallen.
5
Eine Springform (26 cm) einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.
6
Den Teig einfüllen und mit den Schattenmorellen belegen.
7
Ca. 50 Minuten bei 180°C backen (Ober/Unterhitze). 10 Minuten vor Backende mit Zucker-Mandelgemisch bestreuen.