1. Homepage
  2. Hauptspeise
  3. Tomatencremesuppe

Tomatencremesuppe

  • recipe image cover
  • recipe image cover

Lesezeichen

Drucken

Wertung

Beschreibung

Diese leckere Tomatencremesuppe aus dem Thermomix geht im Handumdrehen und schmeckt sehr intensiv.  Crème fraîche kann auch durch saure Sahne ersetzt oder ganz weggelassen werden. Das Rezept gelingt auch hervorragend, wenn die Hälfte der frischen Tomaten durch Dosentomaten ausgeglichen werden. Die Suppe wird dann noch cremiger. Je nach Geschmack können auch die Kräuter variiert werden, z.B. mit Majoran, Rosmarin und Oregano. Wer es ein bisschen schärfer mag, gibt ein bisschen Chili hinzu.

Zutaten

1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
30 g Butter
700 g Tomaten
70 g Tomatenmark
1 TL Kräutersalz
1 TL Zucker
1 EL Pizzagewürz
500 g Wasser
1 Würfel Gemüsebrühe
100 g Crème fraîche
Basilikum
Petersilie

Zubereitung

1
Knoblauch und Zwiebeln in den Topf des Thermomix geben und 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
2
Butter zugeben und 2,5 Minuten, Varoma, auf Stufe 2 dünsten.
3
Tomaten, Tomatenmark, Kräutersalz, Zucker und Pizzagewürz zugeben und 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
4
Wasser und Brühwürfel hinzugeben und 10 Minuten bei 100°C auf Stufe 2 garen.
5
Crème fraîche, gehacktes Basilikum und gehackte Petersilie zugeben und 30 Sekunden auf Stufe 8 vermischen.